Mein Gleichgewicht
ITFRDE
FRAGILE Suisse
Wohnheime/kollektive Wohnformen

Selbsterfahrung Hirnverletzung - der Parcours

Die Folgen einer Hirnverletzung sind oft unsichtbar und für Nicht-Betroffene schwer zu verstehen.
Der "Parcours Selbsterfahrung Hirnverletzung" will aufzeigen, was für Schwierigkeiten Betroffene im Alltag haben können.
Der Parcours macht es möglich, einige der Defizite und Beeinträchtigungen nach einer Hirnverletzung mit allen Sinnen zu erfassen. An sechs verschiedenen Posten werden Langzeitfolgen simuliert: in der Handlungsfähigkeit, der Reizverarbeitung, der Sprache, im Gedächtnis und in der Orientation, im Gesichtsfeld und der Motorik. Das geschieht mit verschiedenen Techniken und einfachen Materialien. Jeder Posten widmet sich einer oder mehreren Langzeitfolgen.

Detail

Gerne unterstützen wir Sie in Ihrer Projektentwicklung. Nach der Eingabe Ihrer Kontaktdaten, rufen wir Sie an.

Unterstützung anfordern

Mitmachen können alle Organisationen mit Menschen mit Behinderung, die ihr gesundheitsförderndes Angebot präsentieren möchten. Anmeldeschluss: 30. November

 

Anmelden

 
 
 
 
 
 

MeinGleichgewicht
info@meingleichgewicht.ch

Geschäftsstelle

Daniela Specht-Fimian
Berghofstrasse 9
8535 Herdern
Telefon 076 319 96 96

Der Vorstand

Samuel Häberli (Präsident)
Therese Stutz Steiger
Roger Darioli
Kees de Keyzer
Robert Sempach
Marcus Townend

 

 

Spendenkonto:

Migrosbank, Clearing-Nr. 8401

IBAN CH19 0840 1000 0634 6241 9