Mein Gleichgewicht
ITFRDE
Hauptkategorie: Werkstätten

Eingliederungsstätte Baselland

Boxitos

Anzahl der Menschen mit Behinderung

~ 10

Kurzbeschrieb

Die Boxitos sind eine Projektband. Die MusikerInnen sind Jugendliche der Eingliederungsstätte Baselland im Alter von 17-20 Jahren.
Sie treffen sich phasenweise zu gemeinsamen Proben und spielen verschiedene Klang- und Rhythmusinstrumente aus aller Welt.
Es geht darum Freude und Spass an der Musik zu erleben und divers Fähigkeiten zu fördern.

Ausgangslage

Die Ausgangsidee der Boxitos war es, den teilnehmenden Jugendlichen die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren auch nach dem Musikunterricht an der ESB zu ermöglichen. Die Erfahrungen von Lebendigkeit, Kooperation, Selbstwirksamkeit und Zugehörigkeit sollten in ein musikalisches Projekt fliessen, welches zum einen ganz klar pädagogischen Nutzen beinhaltet, zum anderen auch ihre Kreativität, Originalität, Kompetenz und ihren Mut sicht- und hörbar macht.
Darum arbeiteten wir von Beginn an parallel auf ein Konzertprogramm und eine CD-Produktion hin.
Rhythmus- und Percussionunterricht und Improvisationserfahrungen mit Klanginstrumenten aus aller Welt hatten die meisten Jugendlichen schon im Musikunterricht gemacht. Jetzt ging es darum, sie aus der ?Sprachreserve? zu locken. Das Mittel dazu: Freestyle/Impro, Rap/Sprechgesang und die gemeinsame Entwicklung eigener Songs auf der Basis von Gesprächen, Brainstorming etc.
Die Songs sollten ihnen gehören! - Und von ihnen erzählen....

Projektschwerpunkte

Das Boxitos-Bandprojekt dient zwei Aspekten: Der Begegnung und der Bewegung.
Bei der Begegnung geht es um den Austausch der Jugendlichen untereinander, die Zusammenarbeit mit den leitenden Erwachsenen und natürlich auch um die Ermutigung, sich dem Publikum zu zeigen. In den Proben lernen sie zuzuhören, zu begleiten, Neues zu wagen, Fehler zu machen, sich aufeinander einzuschwingen, zu ihren Vorlieben und Abneigungen zu stehen u.v.m.
Vieles passiert sprachlich, wenn auch häufig mit sehr begrenzten Mitteln, anderes passiert jenseits von Sprache in der Musik.
Bei Konzerten braucht es ab und zu viel Mut, mit der Behinderung und mit andern Behinderten(!) - vor allem von der eigenen Peergroup - gesehen zu werden. Der Stolz und die Freude sind in der Regel viel stärker als die Scham.
Die musikalische Arbeit mit den Boxitos basiert auf dem Rhythmus. Die verschiedenen Elemente fordern und fördern die koordinativen Fähigkeiten der Jugendlichen. Die braucht und bringt Konzentration.

Projektergebnisse

Das wichtigste Ergebnis für alle Beteiligten: Musik verbindet!
Die Jugendlichen sind in diesem Projekt nicht nur Teilnehmer sondern auch Teilgeber. Das stärkt ihr Selbstwertgefühl, ihre Zugehörigkeit und ihre sozialen Kompetenzen. Die Sichtbarkeit durch Konzerte, eine CD und in den Medien lässt sie wachsen, mutig und gelassen werden.
Wir haben bisher zwei Konzerte innerhalb der ESB gespielt, die CD ?Kickeria? veröffentlicht, dann folgten Auftritte beim Give a Chance-Festival 2015 Basel, beim Pärkli-Jam-Festival 2016 Basel, einer Livesendung beim Jugend TV-Sender JOIZ. Künftig geplant sind zwei Konzerte im Jahr - 2017 anlässlich des 150 Jahre-Jubiläums der heilpädagogischen Schulen Baselland -, ein öffentlicher Auftritt an einem Openair-Festival und ein Grossprojekt im Jahr 2018 in Zusammenarbeit mit einem Jugendchor und einer Musikgruppe mit alten Menschen.

Eingereicht durch

Eingliederungsstätte Baselland
Schauenburgerstrasse 16
4410 Liestal

Kontakt

Vera Jochum
vera.jochum@esb-bl.ch

Gerne unterstützen wir Sie in Ihrer Projektentwicklung. Nach der Eingabe Ihrer Kontaktdaten, rufen wir Sie an.

Unterstützung anfordern

Mitmachen können alle Organisationen mit Menschen mit Behinderung, die ihr gesundheitsförderndes Angebot präsentieren möchten. Anmeldeschluss: 30. November

 

Anmelden

 
 
 
 
 
 

MeinGleichgewicht
info@meingleichgewicht.ch

Projektleiter

Robert Sempach,
Telefon 044 277 25 23

Projektkoordinatorin

Daniela Specht-Fimian,
Telefon 076 319 96 96


Migros-Genossenschafts-Bund
Direktion Kultur und Soziales
Fachbereich Gesundheit
Josefstr. 214
Postfach
8031 Zürich